Menü

"Energiewende füllt Taschen in der Region" schreibt die StadtZeit

In ihrer Dezemberausgabe 2011 schreibt die StadtZeit über große Chancen für Gemeinden

"...Heute kann bereits überall Strom lokaleigenständig erzeugt werden. Kostenintensive Infrastruktur und Übertragungsverluste der Netze verringern sich durch kurze Wege. Die Kombination unterschiedlicher Energieformengewährleistet eine hohe Versorgungssicherheit; Großkraftwerke und zentralistische Verteilungsstrukturen sind hierfür nicht erforderlich. ..."

und führt Beispiele an

"... Nach Übernahme der Netze haben die Stadtwerke Wolfhagen nicht nur die Netzentgelte für ihre Bürger und die örtliche Industrie mehrfach gesenkt,sondern auch die Ausschüttungen für den Eigentümer Stadt mehrfach gesteigert. Bereits nach vier Jahren sind große Teile des übernommenen Anlagevermögens bereits abgeschrieben. ..."

 

Sie finden den kompletten Artikel in diesem PDF

GRUENE.DE News

Neues