Menü

Bärbel Maxisch

„Politische Entscheidungen müssen transparent und nachvollziehbar sein“

 

Kurz zu meiner Person:

Geboren:         1952 in Kaufungen

Familienstand: verheiratet seit 1972

Kinder:             1 Sohn

Beruf:               arbeite im Betrieb meines Mannes

 

Seit über 30 Jahren bin ich Mitglied der GRÜNEN, die ich im Landkreis Kassel mit gegründet habe. Ich gehöre dem Kreisvorstand an, bin Fraktionsvorsitzende der Kreistagfraktion und Gemeindevertreterin in Kaufungen.

 

Ich würde gerne die begonnene Arbeit in der GRÜNEN Fraktion fortsetzen. In den wenigen Monaten, nach der Trennung von der GLLK, haben wir eine Reihe von Anträgen auf den Weg gebracht, die weiter entwickelt und umgesetzt werden müssen.

In der neuen GRÜNEN Fraktion habe ich Menschen gefunden mit gleichen Vorstellungen, Wünschen und Zielen und der Bereitschaft sich dafür einzusetzen. Als eine der Initiatorinnen des Bürgerentscheids werde ich mich weiterhin für den Erhalt des Bürgerhauses einsetzen, der ein wichtiger „Raum“ für die zahlreichen Vereine und Verbände in unserer Gemeinde ist, die eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe erfüllen.

Sie müssen weiterhin auch ausreichend finanziell unterstützt werden, damit die dort  ehrenamtlich geleistete Arbeit fortgesetzt werden kann. Ohne diese ehrenamtliche Arbeit in den unterschiedlichsten Bereichen, wäre vieles nicht möglich. Dafür müssen auch weiterhin finanzielle Spielräume vorhanden sein.

baerbel.maxisch@remove-this.gruene-kaufungen.de